Tagesgeläut in Waggum - wieder am frühen Nachmittag


04_Tagesgelaeut.jpg

Bild: Harvester am 1.12.2010.

Anfang Dezember haben die Fällarbeiten im Querumer Forst erneut begonnen. Um die Bürgerinnen und Bürger daran zu erinnern und sie zum Innehalten und zum Gebet aufzurufen, hat der Waggumer Kirchenvorstand auf seiner letzten Sitzung beschlossen, das tägliche Geläut von 18 Uhr wieder auf 14.45 Uhr zu verlegen.